Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GCQHDY

Bassd scho!

Moderator: Marcel123

Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf »

mungo park hat geschrieben:
Die Gummibären hat geschrieben:Wer sagt denn das wir noch keinen Cache gefunden haben???
Wir haben doch schon einen gefunden. :oops:
Der hat uns sehr gut gefallen und hat uns nur auf böse Gedanken gebracht.
Auserdem braucht man doch einen richtig gemeinen Einstand.
Oder??? :mrgreen:

Ihr könnt euch noch so auf einiges gefasst machen. :twisted:
OK, habe verstanden, also doch Gummib°lli.org ...
http://www.gummib°lliguz.org
Keine Macht Den Zahlen
Mika Mifizu
Geomaster
Beiträge: 379
Registriert: So 29. Mai 2005, 13:23
Wohnort: Oberfranken

Re: Wir sind nicht der für den ihr uns haltet!

Beitrag von Mika Mifizu »

Die Gummibären hat geschrieben:PS: Wir sind mehrere und keine Multiple Persönlichkeit.
Hallo,
Thorsten, Thomas² - seid Ihr das?
Mal so gefragt :wink:

Gruß
Mika
Benutzeravatar
Die Gummibären
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Mi 21. Sep 2005, 00:10

Beitrag von Die Gummibären »

Also nun mal Klartext:

Wir verstehen euere Diskussion über Pseudonyme und der Gleichen ganz und gar nicht. Es fängt doch nicht bei jedem neuen Cacher eine Diskussion an, welcher Cacher denn nun hinter dem Namen steht.

Gut wir haben einen nicht ganz gewöhnlichen Cache gelegt und erst einen Fund. Hier sei aber zu erwähnen, dass wir Geocaching doch schon länger kennen und beobachten. Wir haben auch schon manchmal einen Cache gesucht, aber nicht geloggt, weder im Cachebuch, noch im Internet.

Was wir in unserer Freizeit suchen sind Stellen, an denen eben nicht jedermann so ohne weiteres hinkommen kann, z.B. Höhlen in die man nur mit spezieller Ausrüstung erforschen kann. Siehe hier auch http://www.caveseekers.com

Irgendwann ist uns dann mal die Idee gekommen in solch eine Höhle einen Geocache zu verstecken, einen GPS-Empfänger hatten wir ja. Wir werden das auch noch tun!

Zum Cache bleibt noch zu sagen: Die Bahnstrecke ist stillgelegt, die Sterne haben ihren Sinn, der Name des Caches auch. Wer den Cache gemacht hat wird auch wissen warum.

Also entweter ihr macht den Cache und diskutiert dann darüber, oder ihr macht ihn nicht und haltet Euch raus. Über etwas das man nicht kennt kann man auch nicht mitreden!

Es gibt übrigens in Deutschland mehrere solcher Caches, die alle hoch gelobt werden, nur die Franken scheinen alles Warmduscher zu sein. :twisted:

Es sei noch erwähnt, wir sind eine Gruppe von vier Leuten.
Wir sind unter Euch
und sind nicht so süß,
wie wir aussehen!
Mika Mifizu
Geomaster
Beiträge: 379
Registriert: So 29. Mai 2005, 13:23
Wohnort: Oberfranken

Beitrag von Mika Mifizu »

Die Gummibären hat geschrieben:... Also entweter ihr macht den Cache und diskutiert dann darüber, oder ihr macht ihn nicht und haltet Euch raus. Über etwas das man nicht kennt kann man auch nicht mitreden! ...
Hallo,

und warum sollen wir hier nicht darüber reden dürfen? Nur weil Ihr von Caveseekers seit und über die von Euch besuchten Höhlen nichts sagt (entgegen Eurem ursprünglichen Anliegen)?
Das hier ist ein Diskussionsforum, und dafür werden wir es auch nutzen. Wenn Euch die Diskussion nicht passt, haltet Euch selber raus. Den Mund werde ich mir nicht verbieten lassen.

Mika.
Mungo Park
Geomaster
Beiträge: 956
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 20:51
Wohnort: Brick City

Beitrag von Mungo Park »

Mika Mifizu hat geschrieben:
Die Gummibären hat geschrieben:... Also entweter ihr macht den Cache und diskutiert dann darüber, oder ihr macht ihn nicht und haltet Euch raus. Über etwas das man nicht kennt kann man auch nicht mitreden! ...
Hallo,

und warum sollen wir hier nicht darüber reden dürfen? Nur weil Ihr von Caveseekers seit und über die von Euch besuchten Höhlen nichts sagt (entgegen Eurem ursprünglichen Anliegen)?
Das hier ist ein Diskussionsforum, und dafür werden wir es auch nutzen. Wenn Euch die Diskussion nicht passt, haltet Euch selber raus. Den Mund werde ich mir nicht verbieten lassen.

Mika.
@ Mika: Da hast Du vollkommen recht.
Und ausserdem hat das ganze halt doch ein altbekanntes Muster... und ob der/die von caveseekers ist/sind bezweifle ich .... :wink:
Mika Mifizu
Geomaster
Beiträge: 379
Registriert: So 29. Mai 2005, 13:23
Wohnort: Oberfranken

Beitrag von Mika Mifizu »

Die Gummibären hat geschrieben:... Die Bahnstrecke ist stillgelegt, die Sterne haben ihren Sinn, der Name des Caches auch. Wer den Cache gemacht hat wird auch wissen warum ...
Ich bin mal so frei - Spoiler kann man das nicht nennen, weil ja kein Hinweis auf einen Cache im Bild ist - nur der Optik halber:
Bild
Da die Brücke für den Namen nicht hoch genug ist, und unten drunter eh nur ein Haufen Tauben hockt, vermute ich den Cache mal auf einer der oberen Verstrebungen...

Meinungen von Brückenkundigen?

Gruß
Mika
Benutzeravatar
Die Gummibären
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Mi 21. Sep 2005, 00:10

Beitrag von Die Gummibären »

Mika Mifizu hat geschrieben:
Hallo,

und warum sollen wir hier nicht darüber reden dürfen? Nur weil Ihr von Caveseekers seit und über die von Euch besuchten Höhlen nichts sagt (entgegen Eurem ursprünglichen Anliegen)?
Das hier ist ein Diskussionsforum, und dafür werden wir es auch nutzen. Wenn Euch die Diskussion nicht passt, haltet Euch selber raus. Den Mund werde ich mir nicht verbieten lassen.

Mika.
:twisted: Na, provozieren lassen? Tja, wir Gummibärchen sind schon gemein :D .

Aber so war das auch nicht gemeint, ist doch schön, wenn man darüber diskutiert.

Es ist halt doof, wenn man behauptet es fahren noch Züge, wenn man die Brücke nicht mal kennt. Wenn man sich negativ über den Namen äußert der aber seinen Sinn hat.

Wenn man fordert ein SBA (was heißt das eigentlich) zu loggen, aber noch nie da gewesen ist.


Wir werden Euch noch Freude bereiten

Die Gummibären
white,orange,green,red
Wir sind unter Euch
und sind nicht so süß,
wie wir aussehen!
Mika Mifizu
Geomaster
Beiträge: 379
Registriert: So 29. Mai 2005, 13:23
Wohnort: Oberfranken

Beitrag von Mika Mifizu »

Die Gummibären hat geschrieben:Wenn man fordert ein SBA (was heißt das eigentlich) zu loggen, aber noch nie da gewesen ist.
SBA heißt "should be archived" (im Log "needs archived")
Mit Absenden der Cachebeschreibung habt Ihr den Guidelines zugestimmt. Da steht u.a. zu "off-limit caches" drin:
Caches hidden in close proximity to active railroad tracks. In general we use a distance of 150 ft but your local area’s trespassing laws may be different. All local laws apply.
Mika
Benutzeravatar
123MAINE
Geocacher
Beiträge: 203
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 23:06
Wohnort: Kalchreuth

Beitrag von 123MAINE »

:lol: Pseudonym? Gibt es da wieder was zum aufdecken? :roll:

Hab mir das mal angesehen ((noch) nicht vor Ort), und wenn ich ehrlich bin, dann finde ich das klasse (den Cache). Wir wollten auch mal so einen Cache verstecken, auch eine Eisenbahnbrücke, waren aber nicht zu 100% sicher, dass da wirklich nie ein Zug fährt und haben uns das dann nicht getraut, dort einen Cache zu verstecken.
Von der Idee her klasse, sind schon gespannt, was es sich mit dem Namen auf sich hat.
Hoffentlich ist die Strecke wirklich nicht mehr benutzt!
Not all those who wander are lost...
Benutzeravatar
findnix
Geomaster
Beiträge: 396
Registriert: Do 25. Nov 2004, 22:12
Wohnort: Kronach
Kontaktdaten:

Beitrag von findnix »

Schaun wir doch mal, wer hinter den Gummibären stecken könnte ;)
Also, die ersten Beiträge sind über nen Internetzugang von Siemens in Erlangen im Forum gelandet, Außer den Gummibären hat über diesen Zugang auch Mika Mifizu und Schnueffler öfter mal im Forum geschrieben. Die letzten Beiträge von den Gummibären sind über einen Zugang von T-Online in Nürnberg gepostet worden, den auch 123MAINE nutzt. :twisted: :twisted: :twisted:
Also, wer gesteht freiwillig ;)

Schöne Grüße aus Kronach
Markus aka. Findnix, heute als Agent 00GEO unterwegs :D
Never mess with a geocacher, they all know the best places to hide a body.

Bild Bild
Antworten