Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Google-Earth, KLM-Datei

Geocaching-Programme für Windows.

Moderator: Christian und die Wutze

Mieze
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 15:09
Wohnort: 72669 Unterensingen

Re: Google-Earth, KLM-Datei

Beitrag von Mieze »

Juhu, gerade hat mir Ballon geschrieben, die Datei geht wieder......
Jetzt ist ein ungestörtes stöbern wieder möglich.... Vielleicht hat es doch geholfen, wenn sich sehr viele einfach beschweren..., oder nicht locker lassen.....Danke an alle, die das ermöglicht haben...

Gruß Mieze6
Benutzeravatar
Quadmaster
Geomaster
Beiträge: 679
Registriert: Mo 19. Dez 2005, 18:12
Wohnort: E-07150 Andratx
Kontaktdaten:

Re: Google-Earth, KLM-Datei

Beitrag von Quadmaster »

Hola Mieze6,
ich bin auch froh, dass es wieder funzt!!!!! :D :D :D

Hasta Luego!

Euer Quadmaster ;)
http://www.mallorgeo.com !2010!
crunchy ger
Geocacher
Beiträge: 97
Registriert: Di 22. Jul 2008, 13:05

Re: Google-Earth, KLM-Datei

Beitrag von crunchy ger »

ihr habt aber schon bemerkt, dass dies nur eine "beschränkte" nettigkeit von groundspeak ist?
you have used 1 out of your... mapviews
ausserdem ist es sehr träge im vergleich zur alten kml
Benutzeravatar
Frundsberg
Geocacher
Beiträge: 43
Registriert: Do 25. Dez 2008, 21:31
Wohnort: Pirna

Re: Google-Earth, KLM-Datei

Beitrag von Frundsberg »

waaaaaaaaaa - also ich finde kml läuft wesentlich zügiger als vorher. nix träge :irre:
etrex Vista HCx Lead the Way und HTC Kaiser ist sein "Supporter"
Sächsische Schweiz - da wo die Natur nicht nur den Sandstein geschliffen hat
TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Kontaktdaten:

Re: Google-Earth, KLM-Datei

Beitrag von TKKR »

Frundsberg hat geschrieben:waaaaaaaaaa - also ich finde kml läuft wesentlich zügiger als vorher. nix träge :irre:
Das kann ich nur bestätigen! Das flutscht
Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: Google-Earth, KLM-Datei

Beitrag von Teddy-Teufel »

Habe jetzt erst gemerkt, wer sich bei Geocaching.de registriert hat und den entsprechenden Haken gesetzt hat, der wird jetzt in der kml-Datei mit seinen Koordinaten angezeigt, also wer was Datenschützerverehrer ist oder was verbergen möchte, der sollte die Koords entweder manipulieren oder den Haken rausnehmen. :p
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim
Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Google-Earth, KLM-Datei

Beitrag von Carsten »

Teddy-Teufel hat geschrieben:Habe jetzt erst gemerkt, wer sich bei Geocaching.de registriert hat und den entsprechenden Haken gesetzt hat, der wird jetzt in der kml-Datei mit seinen Koordinaten angezeigt, also wer was Datenschützerverehrer ist oder was verbergen möchte, der sollte die Koords entweder manipulieren oder den Haken rausnehmen. :p
Du bist dir bewusst, dass es sich dabei um etwas ganz anderes handelt, als hier im Thread diskutiert wird?
Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: Google-Earth, KLM-Datei

Beitrag von Teddy-Teufel »

Carsten hat geschrieben: Du bist dir bewusst, dass es sich dabei um etwas ganz anderes handelt, als hier im Thread diskutiert wird?
Meinst Du ich schlafe schon? Also echt mal, das hängt mit der neuen KML-Datei zusammen, denn vorher wars nicht. So nun kannst Dich weiter über uns auslassen und den Mod spielen. :p
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim
Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Google-Earth, KLM-Datei

Beitrag von Carsten »

Teddy-Teufel hat geschrieben:Meinst Du ich schlafe schon?
Wenn du so fragst: Ja.
Teddy-Teufel hat geschrieben:Also echt mal, das hängt mit der neuen KML-Datei zusammen, denn vorher wars nicht.
Du redest von der KML-Datei im Leute-Bereich auf Geocaching.de, mit der du die Standorte der User in Google Earth anzeigen kannst. Hier wird der neue KML-Link von Groundspeak für die Cacheanzeige in Google Earth diskutiert. Ich bin gespannt, wie du mir jetzt erklärst, wie diese beiden verschiedenen Dinge zusammenhängen (mal abgesehen davon, dass beide KML-Dateien in Google Earth angezeigt werden).
Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: Google-Earth, KLM-Datei

Beitrag von Teddy-Teufel »

Carsten hat geschrieben: Du bist dir bewusst, dass es sich dabei um etwas ganz anderes handelt, als hier im Thread diskutiert wird?
Oh entschuldige bitte, daß Du Dich nochmal bemühen mußtest aber aus dieser Antwort da oben konnte ich leider nicht entnehmen, daß ich mich geirrt haben muß und es zwei unterschiedliche KML-Dateien sind. Wenn Du immer so klar antwortest, dann... :lachtot: :irre:
Aber laß man, morgen habe ich mich wieder beruhigt, ich dachte bloß immer die Cacher sind freundlich zu einander. :p
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim
Antworten