Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

4 User banned by Groundspeak?

Koordinaten-Download für Privilegierte

Moderator: Eastpak1984

Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von Carsten »

Hedgeway hat geschrieben:Ich saß also mehrere Stunden daran, mir ein paar fuddelige Beifänge rauszusuchen, die mich in Wirklichkeit nur als Streckenmarker interessieren, die ich genau dafür aber immer ganz gerne nutze.
Wenn ich so was plane, mache ich einfach GoogleMaps auf, gucke mir die Caches an, die auf meiner Route in Frage kommen und lade genau für diese Caches einzeln die GPX-Files. Für eine Handvoll Caches wird keine PQ verschwendet ;)

Ja, ich kenne GCTour. Nein, ich nutze kein Greasemonkey.
Hedgeway
Geocacher
Beiträge: 109
Registriert: So 29. Jul 2007, 14:24

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von Hedgeway »

Carsten hat geschrieben: Wenn ich so was plane, mache ich einfach GoogleMaps auf, gucke mir die Caches an, die auf meiner Route in Frage kommen und lade genau für diese Caches einzeln die GPX-Files.
Wirklich googlemaps? Oder Googleearth? Wenn ich track plus caches in einer googlemap sehen und anklicken könnte, wäre das evtl. noch eine Option.

Unabhängig davon, die Ziele waren:

- minimaler Aufwand => benchmark: Planungsaufwand = 0, schlimmstenfalls unterwegs eine Multibeschreibung ziehen oder Spoilerbild angucken.
- minimaler Verschnitt => Zusatzbedingung, um die Nachteile der Ablage als WPs abzufedern
- reproduzierbares Verfahren => benchmark: alle paar Wochen neue POIs installieren

Mir ist klar, dass ich bestimmt nicht nach allen Lösungsmöglichkeiten gesucht habe, die diese Bedingungen plus die vorhin genannten evtl. erfüllen. Lag vermutlich daran, dass meine in solchen Suchphasen (Lösungssuche, nicht die Suche nach infrage kommenden caches) normalerweise recht hohe Nervschwelle hier erreicht und überschritten wurde.
Carsten hat geschrieben:Ja, ich kenne GCTour. Nein, ich nutze kein Greasemonkey.
mee, too.

bye

hedgeway

edit: Begriffsdefinition "Suchphase" ergänzt
Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von Carsten »

Hedgeway hat geschrieben:Wirklich googlemaps?
Ja. Ich bin durchaus noch in der Lage, meine geplanten Routen ohne Overlay nachzuvollziehen ;) Aber ansonsten halt GoogleEarth, macht doch keinen großen Unterschied.
eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von eigengott »

Hedgeway hat geschrieben:Wenn ich track plus caches in einer googlemap sehen und anklicken könnte
Caches along a route -> preview in Googlemaps:

Bild
Hedgeway
Geocacher
Beiträge: 109
Registriert: So 29. Jul 2007, 14:24

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von Hedgeway »

eigengott hat geschrieben: Caches along a route -> preview in Googlemaps:
Stimmt, da war was, hast recht. Hilft allerdings auch nicht wirklich, den Punkt finde ich nur bei den PQs. Und mit der unvollständigen PQ hat das Elend ja gerade angefangen.

Ok, Umkreis-PQ statt car-PQ wäre zumindest im beschriebenen räumlich begrenzten Simpelszenario vermutlich eine Option, muß ich bei nächster Gelegenheit testen.

BTW: Zumindest weiß ich seit dem Klick auf preview in Googlemaps, dass meine "außen hui, innen pfui"-Theorie stimmte, die Route wird wie gehabt zeroptimiert.

bye

hedgeway
Blackforest
Geocacher
Beiträge: 41
Registriert: Sa 19. Aug 2006, 20:54
Wohnort: Nagold / Schwarzwald

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von Blackforest »

Hallo!
Warum soll ein PM eine Datenbank "illegal" laden müssen?! :???:
Vielleicht sollte man mal bei GC.COM nachfragen? :hilfe:
Einmal pro Woche würde Mir reichen!


:lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot:
g.r.a.n.d.p.a
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 14:46
Wohnort: Dresden

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von g.r.a.n.d.p.a »

Das ist ja mal putzig:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 13d57ee49f
(disable Log vom 15. August)

Gibt es eigentlich irgendwelche Bestrebungen ein Nachfolgeprojekt zu entwickeln?
Damit meine ich nicht die POIs als Download anzubieten sondern eine Software die komfortabel alle Geocaches als PQ sammelt und dann in POIs umwandelt?
Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von Carsten »

g.r.a.n.d.p.a hat geschrieben:eine Software die komfortabel alle Geocaches als PQ sammelt und dann in POIs umwandelt?
Gibt es, nennt sich GSAK, kann jeder Premium Member selbst machen. Wurde auch nur schon mehrfach in diesem Thread erwähnt.
Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von stoerti »

g.r.a.n.d.p.a hat geschrieben:Das ist ja mal putzig:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 13d57ee49f
(disable Log vom 15. August)
Lieber guck ich mir das Log vom 30. August an und sage: JA! Danke GC, danke Cacheowner!
Wenn alle schlechten Caches aus Mitgefühl, Symphatie und Opportunie disabled werden, würde ich sagen: Ziel erreicht liebes GC!
This is the most ugly and disgusting cache I've ever found. The last 30 meters were manky and hard to go since a lot of thorns were there. I am glad, this one will be closed soon, because the owner did not like the behavoir of legislating head of a brilliant community.
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.
Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von DunkleAura »

stoerti hat geschrieben:
g.r.a.n.d.p.a hat geschrieben:Das ist ja mal putzig:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 13d57ee49f
(disable Log vom 15. August)
Lieber guck ich mir das Log vom 30. August an und sage: JA! Danke GC, danke Cacheowner!
ich persönlich finde das Log vom 3. September (heute) deutlich besser :pirate_smilie:
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild
Gesperrt